Frühling 1 Hop Sommer 1 Hop Herbst 1 Hop

Terrarien & Tier AG

Winter 1 Hop

Viele Jahre gab es an unserer Schule die Terrarien AG, die sich im Laufe der Zeit mehr und mehr zu einer “Flora und Fauna” - AG veränderte. Aber schon vor der AG wurden erste Tiere im Rahmen eines Projektes im Wahpflichtunterricht (WPU) Biologie angeschafft. Als dann die AG startete, kamen immer wieder ein paar Tiere dazu. Die Tiere werden von den Schülerinnen und Schülern unter Anleitung von Herrn Schepers gefüttert und auch sorgsam gepflegt. Doch nicht genug damit, schon gibt es weitere Überlegungen und konkrete Planungen, was in nächster Zeit noch so alles angepackt werden soll.

Hier noch ein paar Bilder aus der früheren Terrarien AG, die zeigen , welche Tiere hier schon einen Platz gefunden haben.

Kalt- und Warmwasserfische

Zwerghamster Wasserfrösche Skorpione

WüstenrennmäuseHausmäuse Vielzitzenmäuse Goldhamster

Degos und Bartagame, die in einem Freigehege leben.

Eine kleine Mäusefamilie hat sich in der AG gebildet.

Geckos, die sogar in dem Raum, wo die AG stattfindet, frei herumlaufen können: Hier versteckt sich Exemplar auf der Flucht vor dem Fotografen hinter einem Rohr!

Rechts: Eine sehr grosse Kröte, die sich allerdings nur in seltenen Fällen bewegen mag - nur bei der Fütterung.

 

 

Übersicht Arbeitsgemeinschaften